Beratung & Buchung: 07544 9555-0

Bürozeiten: Mo. - Fr. 08:00 bis 12:00
13:00 bis 17:00

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Unbekanntes Albanien - durch das Land der Skipetaren - 12 Tage

Unbekanntes Albanien - durch das Land der Skipetaren
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
MTF2018+2104ALB
Termin:
21.04.2018 - 02.05.2018
Preis:
ab 1345,00 € pro Person

Albanien ist in touristischer Hinsicht nach wie vor ein unentdecktes Land. Diese Rundreise führt Sie in 12 Tagen zu den schönsten und interessantesten Orten. In der quirligen Hafenstadt Durres beginnt die Reise und endet an der dalmatinisch-kroatischen Küste. Die Hauptstadt Tirana und die Stadt Gjirokastra (UNESCO Weltkultur-Erbe) sowie Ohrid, sind nur einige von vielen Etappenziele.
Die gastfreundliche Bevölkerung heißt Sie Willkommen und lässt Sie teilhaben an einer enormen Aufbruchstimmung, die überall zu spüren ist!

1.Tag Anreise Ancona - Nachtfähre
Anreise im modernen Fernreisebus nach Ancona/Italien. Einschiffung auf ein Schiff der Anek Lines / Superfast Ferries in Ancona. Am Nachmittag Abfahrt mit der Fähre nach Igoumenitsa. Abendessen auf der Fähre und Übernachtung in den gebuchten Kabinen.

2.Tag Igoumenitsa - Ionannina - Gjirokastra
Nach einer erholsamen Nacht auf dem Meer und einem stärkenden Frühstück an Bord des Schiffes, haben Sie gegen 09:30 Uhr die Ausschiffung. Hier begrüßt Sie Ihr Reiseleiter, der Sie bis zur Grenze nach Albanien/Montenegro begleiten wird. Fahrt nach Ionannina zur Stadtführung. Anschließend Weiterfahrt über die Grenze in die albanische Museumsstadt Gjirokastra. Abendessen in einem Lokal am Strand von Saranda anschließend Rückfahrt zum Hotel.

3.Tag Gjirokastra - Butrint - Saranda
Nach dem Frühstück lernen Sie Gjirokastra bei einer Stadtführung kennen. Weiterfahrt über das pittoreske Dorf Ksamil nach Butrint. Butrint ist eine Ruinenstätte der nur zu ungefähr einem Fünftel ausgegrabenen Stadt. Am Abend erreichen Sie Saranda. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Saranda.

4.Tag Tag zur freien Verfügung in Saranda
Gestalten Sie diesen Tag ganz nach Ihren Wünschen. Sie können baden oder einen Ausflug auf den Markt unternehmen. Übernachtung und Abendessen in Saranda.

5.Tag Saranda - Berat
Morgens Weiterfahrt nach Berat. Die UNESCO-Stadt ist bekannt für Ihre wunderschöne Architektur und wird auch die "Stadt der Tausenden Fenster“ genannt. Sie Besichtigen einer der wunderschönen Festungen, die auf einem Felsen errichtet wurde, und erfahren mehr über ihre Legenden. Hier besichtigen Sie auch zugleich noch das Ethnografische Museum der Zitadellen. Abendessen und Übernachtung im gebuchten Hotel in Berat.

6.Tag Berat - Sveti Naum - Ohrid
Über die albanisch/mazedonische Grenze gelangen Sie an den einzigartigen Ohridsee. Einen Zwischenstopp legen Sie am Kloster Sveti Naum ein. Entdecken Sie dieses einmalig wunderschöne Kloster bevor Sie der Bus gemütlich nach Ohrid bringt. Stadtführung und Zeit zur freien Verfügung. Anschließend Abendessen und Übernachtung im gebuchten Hotel in Ohrid.

7.Tag Ohrid - Elbasan - Tirana - Durres
Nach einem gemütlichen Frühstück reisen Sie weiter nach Durres. Auf dem Weg dorthin erreichen Sie zuerst das schöne Städtchen Elbasan im östlichen Hinterland. Anschließend machen Sie noch einen Aufenthalt in Tirana wo Sie noch etwas die Beine vertreten können. Hier haben wir auch noch eine schöne Stadtführung für Sie organisiert bevor die Tour weiter geht nach Durres. Hier Abendessen und Übernachtung im Hotel.

8.Tag Durres - Kruja - Shkodra
Nach einer Stadtführung in Durres geht Ihre Fahrt weiter nach Shkodra. Auf dem Weg dorthin machen Sie Halt in Kruja. Die Stadt liegt auf einem Berg und bezaubert mit ihrem mittelalterlichen Flair. Sie können den alten Basar sehen und die Burg besuchen, die ein Museum über den Nationalhelden Skanderbeg beherbergt. Ankunft in Shkodra. Hier haben Sie eine Stadtführung und beziehen anschließend Ihr Hotel. Abendessen in einem typischen Lokal in Shkodra.

9.Tag Shkodra - Makarska Riviera
Fahrt über die albanisch-montenegrinische Grenze wo Sie leider schon wieder Ihren Reiseleiter verabschieden müssen. Anschließen geht es weiter durch Montenegro und die montenegrinisch-kroatische Grenze an die Makarska Riviera zu dem gebuchten Hotel. Abendessen und Übernachtung

10.Tag Makarska Riviera - Primosten - Raum Zadar
Nach einem gemütlichen Frühstück geht die Fahrt heute zuerst nach Primosten. Hier angekommen haben Sie einen kleinen Aufenthalt um das Städtchen zu erkunden. Anschließend geht es weiter in den Raum Zadar wo Sie Ihr Hotel beziehen. Abendessen und Übernachtung.

11.Tag Raum Zadar - Kranjska Gora
Leider geht die Reise schon langsam wieder dem Ende zu. Nach einer wunderschönen Fahrt erreichen Sie am Abend Kranjska Gora. Abendessen und Übernachtung im gebuchten Hotel.

12. Tag Kranjska Gora - Heimreise
Über den Wurzenpass, Kärnten, Salzburger Land, Chiemgau, München nach Hause

Fahrt im modernen Fernreisebus mit Klima-Anlage, WC etc.
WEGIS-Reisebegleitung ab/bis Bodensee
1 x Fährüberfahrt mit Anek Lines / Superfast Ferries, 1 x Übernachtung / Frühstücksbuffet und Abendessen von Ancona - Igoumenitsa
2-Bett-Außenkabinen
10 x Übernachtung/Frühstück in ***/****Hotels in Doppelzimmern mit Du/WC
10 x Abendessen im Restaurant oder im Hotel
Deutschsprachige Reiseleitung von 2. - 10. Tag
Stadtführungen in Ionannina, Gjirokastra, Saranda, Berat, Ohrid, Tirana, Durres und Shkodra
Besichtigung in Elbasan & Ksamil
Eintritt & Führung Burganlage Kruja mit Skanderbeg- & Ethnografischen Museum
Eintritt & Führung Festung mit Museum & Ethnografisches Museum in Gjirokastra
Eintritt & Führung Ethnografische Museum & Zitadelle in Berat
Eintritt & Führung Kloster Sventi Naum

Hotel laut Ausschreibung

  • Doppelzimmer mit Frühstück und Halbpension
    1345,00 €
  • Einzelzimmer mit Frühstück und Halbpension
    1544,00 €