Beratung & Buchung: 07544 9555-0

Bürozeiten: Mo. - Fr. 08:00 bis 12:00
13:00 bis 17:00

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

St. Martinstag - im Erzgebirge - 4 Tage

St. Martinstag - im Erzgebirge
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
MTF2019+1011MART
Termin:
10.11.2019 - 13.11.2019
Preis:
ab 385,00 € pro Person

Der Martinstag ist im Kirchenjahr das Fest des heiligen Martin von Tours am 11. November.

1. Tag Anreise
Zügig werden Sie heute das Best Western Ahorn Hotel Stephanshöhe erreichen. Nach dem
Bezug der Zimmer und einem gemeinsamen Abendessen starten Sie um 17:00 Uhr zu einem Umzug mit Fackeln und Lampions. Anschließend gibt es vor dem Hotel noch einen Glühwein für jeden. Wärmen Sie sich am Lagerfeuer auf. Übernachtung mit Abendessen im Hotel

2. Tag Bergstadt Altenberg und Glashütter Uhren
Nach einem gemeinsamen Frühstück geht es zuerst in die Bergstadt Altenberg. Danach geht es weiter zu den Glashütter Uhren. Glashütte in Sachsen ist unter anderem durch die Herstellung der Glashütte-Uhren weithin bekannt. Die Entstehung des Ortes und sein Namegehen vermutlich auf eine Glashütte zurück. Der Bus bringt Sie wieder zurück zum Hotel wo bereits die tolle Martinsgans auf Sie wartet.

3. Tag Silberstadt Freiberg und Schmalspurromantik
Am heuteigen Tage besichtigen Sie die Silberstadt Freiberg. Freiberg ist Sachsens älteste
und bedeutendste Bergstadt. Nach einem schönen Aufenthalt geht es weiter zur bekannten Schmalspurbahn. Die Weißeritztalbahn ist die zweite sächsische Schmalspurbahn und gilt als die Dienstälteste öffentliche Schmalspurbahn Deutschlands. Am Abend bringt Sie der Bus wieder zurück zum Hotel wo bereits das Abendessen auf Sie wartet.

4. Tag Heimreise
Eine erlebnisreiche Reise geht dem Ende zu. Am Abend Sie erreichen mit tollen neuen
Eindrücken wieder die Heimatorte.

Fahrt im modernen Fernreisebus mit Klimaanlage, WC etc.
3x Übernachtung Classic-Zimmer / Frühstücksbuffet, Martinsgansessen, Martins
Umzug und Feuer inkl. 1 Glühwein, 1 Erzgebirgsabend
2 x HP vom Buffet und freie Nutzung des Innenpools und Teilnahme am
ganztägige Gästeführung Altenberg & Freiberg
Eintritt und Führung im Uhrenmuseum Glashütte
ganztägige Gästeführung Osterzgebirge
11:00 Uhr Führung durch den Freiberger Dom mit Orgelspiel / Dauer ca. 45 min
Fahrt mit der Weißeritztalbahn ab Freital-Hainsberg an Kipsdorf- unter Vorbehalt -

Hotel laut Ausschreibung

  • Hotel laut Ausschreibung, Doppelzimmer mit Frühstück und Halbpension
    385,00 €
  • Hotel laut Ausschreibung, Einzelzimmer mit Frühstück und Halbpension
    434,00 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk