Beratung & Buchung: 07544 9555-0

Bürozeiten: Mo. - Fr. 08:00 bis 12:00
13:00 bis 17:00

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Silvester am Gardasee - Fröhlich und beschwingt ins Neue Jahr - 4 Tage

Silvester am Gardasee - Fröhlich und beschwingt ins Neue Jahr
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
MTF2019+3012GAR
Termin:
30.12.2019 - 02.01.2020
Preis:
ab 498,00 € pro Person

Die wunderschöne Landschaft des Gardasees fasziniert auch im Winter . Im Winter erwarten den Gast ein mildes Klima , gutes Essen und vor allem die Winterruhe ! Viele Sehenswürdigkeiten entdeckt man tatsächlich erst im Winter und man lernt die Gebiete rund um den See so richtig kennen. Hier können Sie bei Sonnenschein den schneebedeckten Montebaldo bewundern.
Auch die Stimmung ist ganz besonders.

1. Tag Anreise an den Gardasee
Über den Arlberg fahren wir bis nach Sterzing in Südtirol. Hier haben Sie Gelegenheit zum Mittagessen oder zum bummeln. Danach führt Sie die Reise direkt an den Gardasee, wo Sie Ihr Hotel beziehen. Nach dem Abendessen können Sie zu einem ersten Erkundungsspaziergang aufbrechen. Wie wäre es mit einem Glas Barolo als Schlummertrunk?

2. Tag Verona und Freizeit
Nach dem Frühstück geht die Fahrt nach Verona, die faszinierende Stadt mit ihrer tausendjährigen Geschichte, die aufgrund traurigen Liebesgeschichte von Romeo und Julia aus dem Meisterwerk Shakespeares weltweit berühmt wurde. Unter sachkundiger Leitung erfahren Sie alles Wissenswerte über die Festspielstadt. Der Mittag steht Ihnen zur freien Verfügung.
Bereiten Sie sich durch ein Mittagsschläfchen, einem Spaziergang entlang dem Seeufer oder in der Sauna auf eine lange Nacht vor. Abends erwartet Sie ein festliches Silvester-Galadinner mit Tanz, Live-Musik sowie Sekt um Mitternacht. Prosit Neujahr!

3. Tag Vormittag zur freien Verfügung und kleine Gardasee-Rundfahrt
Nach einem gemütlichen Frühstück starten Sie am Nachmittag zu einer Fahrt am Gardasees. Entlang der beiden großartigen Uferstraßen entdecken Sie malerische Orte mit mittelalterlichen Burgen und engen Gässchen. Auf der Halbinsel Sirmione legen wir einen Spaziergang oder zum Kaffee ein. Bereits Maria Callas war in diesen Ort unsterblich verliebt. Zudem sind auch die Burg, die Grotten von Catullo und die Kirche Santa Maria Maggiore sehr sehenswert. Wenn es die Witterung und die Zeit zulässt, werden wir noch einen kurzen Stopp in Limone oder Malcesine einlegen. Zurück im Hotel werden Sie bereits zum Abendessen erwartet.

4. Tag Heimreise
Nach dem Frühstück haben Sie noch etwas Freizeit. Am späten Vormittag treten wir dann wieder, mit vielen neuen Eindrücken, die Heimreise an.

Fahrt im modernen Fernreisebus
3 x Übernachtung mit Frühstücksbüfett in einem guten 4* Hotel am Gardasee
1x Willkommensdrink
2 x Abendessen als 3-Gang-Menü
1 x festliches Silvester-Galadinner mit Musik und Tanz, ein Glas Sekt um Mitternacht

Zuschläge pro Person:
Einzelzimmer 60,00 €

Hotel laut Ausschreibung

  • Hotel laut Ausschreibung, Doppelzimmer mit Frühstück und Halbpension
    498,00 €
  • Hotel laut Ausschreibung, Einzelzimmer mit Frühstück und Halbpension
    558,00 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk