Beratung & Buchung: 07544 9555-0

Bürozeiten: Mo. - Fr. 08:00 bis 12:00
13:00 bis 17:00

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Saisonabschluss in Opatija - mit Insel Krk - 5 Tage

Saisonabschluss in Opatija - mit Insel Krk
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
KATA2020+SAIOPA2410
Termin:
24.10.2020 - 28.10.2020
Preis:
ab 495,00 € pro Person

Die Touristenstadt Opatija liegt im Norden der Kvarner Bucht, unterhalb des Berges Ucka in unmittelbarer Nähe zur Metropole Rijeka. Durch die davor liegenden Inseln und den dahinter liegenden Gebirgszug Ucka ist Opatija und die dazu gehörende Riviera vor den starken einheimischen Winden gut geschützt und bietet das ganze Jahr über ein mildes und angenehmes Klima. Opatija hat viele Kosenamen und wird z.B. oft als die "Perle des Tourismus" oder als "die alte Dame" bezeichnet. Letzteres ist ein Kompliment welches sich Opatija aufgrund seiner über 160-jährigen Tradition im Tourismus sicherlich verdient hat.

1. Tag Anreise
Am Abend erreichen Sie Ihr Hotel. Nach dem Bezug der Zimmer und einem ausgiebigem Abendessen können Sie noch einen entspannten Spaziergang am Strand unternehmen.

2. Tag Istrienrundfahrt Porec & Rovinj
Entdecken Sie nach dem Frühstück, während eines Ausfluges an die westliche Küste Istriens, zwei malerische Hafenstädte. Sie Starten zuerst in Porec. Die Römer eroberten einst die Stadt und bauten zahlreiche historische Bauten wie die Euphriasius Basilika, die Sie besichtigen werden. Anschließend geht es zur Besichtigung einer typischen Weinkellerei mit Weinverkostung bevor die Fahrt weiter geht nach Rovinj zur Stadtführung. Inmitten der Altstadt thront die Kirche der heiligen Euphemia. Abends Rückfahrt zum Hotel mit gemeinsamen Abendessen.

3. Tag Opatija
Morgens starten Sie mit einer Stadtführern in Opatija. Das Seebad Opatija liegt am Fuß des Gebirgsmassivs Ucka und weist dadurch ein ganzjähriges mildes Klima auf. Die Architektur ist durch die österreichische Monarchie geprägt. Während einer Stadtführung sehen Sie unter anderem die Villa Angiolia und die St. Jakobskirche. Nach einer schönen Mittagspause besichtigen Sie die Milenji-Schokoladenwelt. Abends Rückfahrt ins Hotel mit gemeinsamen Abendessen.

4. Tag Insel Krk
Nach einem ausgiebigen Frühstück geht die Fahrt heute mit einer Reiseleitung auf die Insel Krk. Während einer Führung in der gleichnamigen Stadt Krk betreten Sie das Zentrum durch das knapp 2000 Jahre alte Stadttor. Von Punat aus, fahren Sie mit dem Boot zur Insel Kosljun. Hier besichtigen Sie das Kloster. Anschließend haben wir noch eine Weinverkostung in der Weinregion Vrbnik für Sie reserviert.

5. Tag Heimreise
Nach einem ausreichenden Frühstück geht die Reise heute dem Ende zu. Am späten Nachmittag erreichen Sie wieder wohlbehalten die Heimatorte.

Fahrt im modernen Fernreisebus mit Klimaanlage, WC etc.
4x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel "Remisnens Hotel Admiral“ in Opatija
4x Abendessen im Hotel
Welcome-Drink
Ganztägige Reiseleitung für die Istrienrundfahrt
Stadtführung Porec, Rovinj & Opatija
Eintritt & Führung Milenij Schokolandewelt inkl. Verkostung
Eintritt Euphrasius Basilika in Porec
Schifffahrt ab/bis Punat zur Insel Kosljun mit Eintritt Kloster
Weinprobe in Agrolaguna bei Porec inkl. 3 Sorten Wein, und 2 Sorten Käse
Weinprobe in Vrbnik inkl. 3 Sorten Wein, Schnaps, Schinken & Käse
Ganztägige Reiseleitung für Ausflug Insel Krk
Passagier & Busüberfahrt Hin-& Rückfahrt Brücke
Kurtaxe

So wohnen Sie:
Das Hotel Admiral liegt direkt am Meer sowie über der Strandpromenade von Opatija und bietet kostenfreies WLAN, einen Innenpool mit beheiztem Meerwasser und einem Whirlpool sowie eine Sauna. Alle Zimmer im Admiral verfügen über Klimaanlage, Sat-TV, ein Badezimmer mit einer Badewanne oder einer Dusche und einen Balkon mit Blick über die Kvarner-Bucht und den nahe gelegenen Yachthafen.

Zuschläge pro Person: Einzelzimmer 85,00 €

Hotel laut Ausschreibung

  • Doppelzimmer mit Frühstück und Halbpension
    495,00 €
  • Einzelzimmer mit Frühstück und Halbpension
    580,00 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk