Beratung & Buchung: 07544 9555-0

Bürozeiten: Mo. - Fr. 08:00 bis 12:00
13:00 bis 17:00

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Ostern in San Marino - Die älteste Bestehende Republik der Welt - 5 Tage

Ostern in San Marino - Die älteste Bestehende Republik der Welt
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
MTF2019+1804OST
Termin:
18.04.2019 - 22.04.2019
Preis:
ab 575,00 € pro Person

San Marino ist die älteste bestehende Republik der Welt mit einer Geschichte, die angeblich bis auf das Jahr 301 mit der Gründung durch den heiligen Marinus zurückgeht. Sie ist als Enklave vollständig von Italien umgeben und liegt zwischen den Regionen Emilia-Romagna und Marken, nahe der adriatischen Küste bei Rimini. San Marino ist mit einer Fläche von etwa 60 Quadratkilometern der fünftkleinste Staat der Welt und gehört zu den sechs europäischen Zwergstaaten und nach Einwohnerzahl mit einer Bevölkerung von rund 30.000 Einwohnern zu den kleinsten Staaten der Erde. Hauptstadt ist die gleichnamige Stadt, Amtssprache ist Italienisch.

1. Tag Anreise
Über die Autobahn erreichen Sie am Abend das gebuchte 4-Sterne-Hotel direkt in San Marino. Nach dem Bezug der Zimmer haben Sie noch etwas Zeit sich die Beine zu vertreten und den besonderen Flair in diesem kleinen Staat zu genießen. Am Abend dann gemeinsames Abendessen im Hotel.

2. Tag San Marino und San Leo
Nach einem tollen Frühstücksbüffet treffen Sie sich heute mit unserer ganztägigen Reiseleitung am Hotel. Der heutige Tag führt Sie nach San Marino, mit nur 61 km² die kleinste und zugleich älteste noch bestehende Republik der Welt. Sehenswert im hübschen mittelalterlichen Stadtbild sich vor allem der Regierungspalast, der Dom und die Freiheitsstatue am Piazza della Libertá. Nach einem schönen Aufenthalt geht es weiter in das Burgenstädtchen San Leo, das sich auf einem hohen steilen Felsen befindet. Allein die herrlichen Ausblicke aufgrund der besonderen Lage sind einen Ausflug wert. Genießen Sie diesen einmaligen Ausblick. Am Abend bringt Sie der Bus wieder zurück zum Hotel wo bereits das Abendessen auf Sie wartet.

3. Tag Jesi mit Weinprobe und die Grotta von Frasassi
Heute begleitet Sie wieder eine Reiseleitung ab Hotel. Jesi, die Geburtsstadt eines deutschen Kaisers: 1194, zu Weihnachten, kam dort am Marktplatz der Staufenkaiser Friedrich II. zur Welt und zwar in einem Zelt mitten auf dem Hauptplatz und unter Anwesenheit aller Frauen der Stadt, damit möglichst viele Personen die Geburt bezeugen konnten. Ein Nebeneinander von Barock- und Renaissancepalästen, Bogengängen, Treppengassen und Stadttoren verleihen der Stadt ein abwechslungsreiches Bild. Als Zentrum eines Weinbaugebietes gibt es hier den spritzigen "Verdicchio“ zu trinken - ein Grund um hier eine köstliche Weinprobe mit kleinem Imbiss zu machen. Anschließend geht es weiter in die Grotten von Frasassi, diese bestehen aus einem gigantischen Saal und etlichen weiteren Sälen, Galerien und Räumen, die für die Begehung komfortabel ausgebraut wurden. Die Führung dauert etwa eine Stunde bei einer Temperatur von etwa 10 Grad im Sommer wie im Winter. Daher warme Schuhe und Kleidung mitbringen. Sie tauchen hier in eine unglaubliche Unterwelt ein, die Sie sicherlich beeindrucken wird. Am Abend bringt Sie der Bus wieder zurück zum Hotel wo bereits das Abendessen auf Sie wartet.

4.Tag Gradara und Urbino
Auch heute erwartet Sie die Reiseleitung bereits nach dem Frühstück im Hotel. Heute besuchen Sie Gradara mit seiner imposanten Burg, die über dem mittelalterlichen Dorf thront. Anschließend geht es weiter nach Urbino. Dieses liegt mit seinem unverwechselbaren Profil einmalig schön auf einer steilen Hügelkuppe und hat sich dank seiner Abgeschiedenheit zwischen Apennin und Adria seine einzigartige Geschlossenheit bis heute bewahren können. Die Reiseleitung begleitet Sie durch die engen Gassen zu zahlreichen Sehenswürdigkeiten, wie dem Palazzo Ducale und zum Geburtshaus des Malers Raffael. Nach einem sehr erlebnisreichen Tag bringt Sie der Bus wieder zurück zum Hotel. Gemeinsames Abendessen.

5.Tag Heimreise
Leider gehen auch die schönsten Tage einmal dem Ende zu. Wohlbehalten, gesund und munter erreichen Sie am frühen Abend wieder Ihre Heimatorte.

Fahrt im modernen Fernreisebus mit Klimaanlage, WC etc.
4x Übernachtung mit Frühstück im 4-Sterne-Hotel Grand Hotel "San Marino“ oder Hotel "Titano“
4x Abendessen als 3-Gang-Menü
1-stündige Stadtführung in San Marino
Eintritt und Führung der Grotten von Frasassi
Weinprobe mit kleinem Imbiss
Ganztägige Reiseleitung für San Marino & San Leo, Jesi & Frasassi und Gradara & Urbino
Kurtaxe

Hotel laut Ausschreibung

  • Hotel laut Ausschreibung, Doppelzimmer laut Ausschreibung
    575,00 €
  • Hotel laut Ausschreibung, Einzelzimmer laut Ausschreibung
    664,00 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk