Beratung & Buchung: 07544 9555-0

Bürozeiten: Mo. - Fr. 08:00 bis 12:00
13:00 bis 17:00

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Madeira - Silvester Reise - 8 Tage

Madeira - Silvester Reise
BREGENZERREISEN
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
MTF2018+MAD2019
Termin:
25.12.2018 - 01.01.2019
Preis:
ab 1495,00 € pro Person

Sie entfliehen unserem grauen Winter und tauchen stattdessen in die üppige Vegetation von Madeira ein. Es blühen die Bougainvilleas mit ihren intensiven Farben, Weihnachtsterne, Frauenschuh und Aloen. Dank dem milden Klima blühen Blumen das ganze Jahr auf Madeira. Sehen Sie malerische Dörfer, Küsten, aber auch tropische Wälder und fühlen Sie sich einfach wohl im Licht von Madeira! Die Metropole Funchal bietet kosmopolitisches Flair.

Das Feuerwerk wird bei Feiern gezündet und in Madeira ist es, wie in vielen Ländern auch, Brauch, in der Silvesternacht das neue Jahr einzuleiten.Die Silvesterfeierlichkeiten konzentrieren sich in der Stadt Funchal, die wie in einem großen natürlichen Amphitheater eingebettet ist. Der dann hell erleuchtete Nachthimmel verwandelt die Stadt in ein Spektakel aus Licht und Farben. Madeira wurde in das Guinnessbuch der Rekorde für die "Größte pyrotechnische Veranstaltung der Welt“ in den Jahren 2006 bis 2010 eingetragen.
Feiern Sie den Beginn des neuen Jahres an einem zauberhaften, eindrucksvollen und farbenfrohen Ort.

1.Tag: Anreise
Bustransfer zum Flughafen Nürnberg und Flug nach Funchal. Transfer zum Hotel, direkt am Meer gelegen.

2. Tag: Porto Moniz - Tagesausflug - Westtour (incl. Ausflugspaket)
An der Südküste fahren Sie vorbei am idyllisch gelegenen Fischerdorf Camara de Lobos und erreichen Ribeira Brava, wo Sie eine kurze Rast einlegen. Im Ort Ponta do Sol beginnen Sie die Auffahrt zur Hochebene Paul da Serra (1600m) und durchqueren die Insel nach Norden. In Porto Moniz angekommen, haben Sie Gelegenheit Ihr Mittagessen mit typischen Inselspezialitäten (fak.) einzunehmen, bevor Sie die natürlichen Lavabecken besichtigen. Die Straße zurück nach Seixal und Sao Vicente ist eindrucksvoll in die Lavaklippen gebaut. Sao Vicente ist eine der ältesten Städte Madeiras. Über den Encumeada-Pass gelangen Sie zurück zur Südseite Madeiras. Zum Abschluss des Tages halten Sie am Cabo Girao, der mit 580m die zweithöchste Klippe der Welt ist und genießen einen atemberaubenden Ausblick auf Funchal und die Südküste.

3. Tag: Camacha- Santana - Macchico - Osttour (incl. Ausflugspaket)
Camacha, östlich von Funchal gelegen, ist Zentrum der Korbflechterei. Über den Poiso-Pass fahren Sie weiter Richtung Norden zum Nationalpark von Ribeiro Frio (Forellenzucht) und gelangen nach Faial und Santana. In dieser Landschaft können Sie die typischen strohgedeckten und farbenfrohen Spitzdachhäuschen sehen. Auf dem Weg über Porto da Cruz erreichen Sie den Fischerort Macchico im Osten der Insel. Über die Südseite der Insel geht es zurück in Ihr Hotel.

4. Tag: Nonnental - Funchal (incl. Ausflugspaket)
Am Vormittag haben Sie die Möglichkeit, an einem halbtägigen Ausflug nach Eira do Serrado teilzunehmen. Fahrt von Funchal bis zum Aussichtspunkt Pico dos Barcelos mit Blick auf die Bucht und Hinterland. Weiterfahrt bis zum Eira do Serrado, ein Aussichtspunkt über Curral das Freiras - das Nonnental des Santa Clara Klosters. Die Nonnen suchten hier im 16. Jh. Schutz vor den Piraten. Weiter nach Monte, der Wallfahrtsort der Insel. Besuch der Kirche der Senhora do Monte, anschl. Gelegenheit zur Fahrt mit den berühmten Korbschlitten, Madeiras ältestes Transportmittel, bis zum Livramento (fakultativ). Bei einem halbtägigen Stadtspaziergang in Funchal stehen die wichtigsten Monumente der Inselmetropole, darunter die Kathedrale, die mit Kacheln verzierte Markthalle mit Ständen für Blumen, Obst, Gemüse und Fisch, auf dem Programm. Danach haben Sie Gelegenheit, die berühmte Stickerei-Manufaktur, eine Weinkellerei oder den Botanischen Garten zu besuchen.
5./6./7. Tag: Zeit zur freien Verfügung. Es besteht die Möglichkeit, an Wanderungen teilzunehmen. Es gibt noch vieles zu erleben. Erholen Sie sich in der schönen Hotelanlage oder bummeln Sie über die lange, fantastisch gestaltete Uferpromenade.
8. Tag: Funchal - Bodensee
Transfer zum Flughafen Funchal und Rückflug nach Nürnberg. Rücktransfer an den Bodensee.

Leistungen:
Flug ab/bis Nürnberg ein Direktflug nach Funchal mit Germania
Flughafen-Tax/Sicherheitsgebühren. Es gelten die Taxgebühren zum Zeitpunkt der Ticket-Ausstellung. Wir behalten uns vor, Preiserhöhungen, die aus diesem Bereich resultieren, an Sie weiter zu reichen.
Halbpension im 4* Hotel Frühstückbuffet, Abendbuffet
Großes Gala-Silvester-Dinner (Wert 130,00 €)
alle Zimmer mit Bad/DU, WC
Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen
Reiseleitung: Leni Huther

Zuschläge pro Person
Zimmer mit Meerblick € 65,00 p. P.
Einzelzimmer € 190,--

Hotel laut Ausschreibung

  • Hotel laut Ausschreibung, Doppelzimmer mit Frühstück und Halbpension
    1495,00 €
  • Hotel laut Ausschreibung, Einzelzimmer mit Frühstück und Halbpension
    1685,00 €

Preise

  • Hotel laut Ausschreibung, Doppelzimmer mit Meerblick
    0,00 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk