Beratung & Buchung: 07544 9555-0

Bürozeiten: Mo. - Fr. 08:00 bis 12:00
13:00 bis 17:00

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Kastanienfest am Lago Maggiore - Die Genießertage - 3 Tage

Kastanienfest am Lago Maggiore - Die Genießertage
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
MTF2018+1310KASTA
Termin:
13.10.2018 - 15.10.2018
Preis:
ab 285,00 € pro Person

Die liebliche Landschaft, die reiche Pflanzenwelt und die heiter wirkenden Ferienorte geben dem Lago Maggiore so viel südliche Ausstrahlung, dass Sie selbst bei nur drei Reisetagen leicht in echte Urlaubsstimmung geraten. Damit dies noch schneller gelint, haben wir diese kurze "Genießer“- Reise ins Programm genommen: Eine Tessiner Platte im malerischen Verzascatal, ein sehr angenehmes Hotel in Verbania Intra und ein fröhliches Kastaniensammeln bieten Kurzweil und Genuss.

1. Tag Anreise
Über Bregenz, Chur, durch den San Bernardina-Tunnel und Bellinzona reisen Sie zuerst in das windromantische Verzascatal. Am Eingang des Tals befindet sich einer der höchsten Staudämme Europas, bei dem wir eine kleine Pause machen. In Sonogno, einem kleinen Walserort am Ende des Tals, besuchen Sie eine "Grotto“. Hier werden Sie eine Tessiner Platte genießen. Anschließend haben Sie noch die Möglichkeit einen kleinen Spaziergang zu Unternehmen. Im Laufe des Nachmittags reisen Sie an den Lago Maggiore und danach auf das westliche Ufer nach Verbania Intra. Hier beziehen Sie Ihr gebuchtes 3-Sterne-Hotel "Il Chiostro“. Nach dem Bezug der Zimmer erwartet Sie bereits das Abendessen.

2. Tag Kastanienwälder in Premeno und Borromäische Inseln
Ein kleiner und schöner Spaziergang im Kastanienwald (verbunden mit der Ortsbesichtigung von Premeno) gibt Ihnen Gelegenheit, Esskastanien zu sammeln. Hier erfahren Sie alles Wissenswerte über "das Brot der Armen“, wie die Esskastanie dort auch genannt wird. Tagsüber fahren Sie hinab an den Lago Maggiore und besuchen die Borromäischen Inseln Isola Pescatori und die Isola Bella. Hier besichtigen Sie auch den wunderschönen Palast. Anschließend bringt Sie das Privatmotorboot zurück nach Stresa. Nach einer kleinen Ortsbegehung bringt Sie der Bus wieder zurück zum Hotel. Gemeinsames Abendessen.

3. Tag Heimreise
Heute Vormittag fahren Sie noch nach Cannobio und Besuchen den bekannten Wochenmarkt. Anschließend bringt Sie der Bus wieder wohlbehalten in die Heimat.

So wohnen Sie
Diese Unterkunft ist 12 Gehminuten vom Strand entfernt. Das Chiostro Hotel ist ein renoviertes Kloster in Intra, der Altstadt von Verbania, am Ufer des Lago Maggiore. Das Hotel verfügt über ruhige Gärten und einen eigenen Fitnessraum. WLAN nutzen Sie kostenfrei. Das Chiostro verfügt über Lounges mit Fresken, Antiquitäten und einem echten Kamin. Eine Bar und ein Keller sind ebenfalls vorhanden und das Hotelrestaurant serviert traditionelle italienische Gerichte.
Die Zimmer im Il Chiostro verfügen über Sat-TV und Klimaanlage. Morgens steht ein Frühstücksbuffet für Sie bereit.

Fahrt im modernen Fernreisebus mit Klimaanlage, WC etc.
2x Übernachtung mit Halbpension im 3-Sterne-Hotel "Il Chiostro“ in Verbania Intra
Mittagessen in einem Grotto im Verzascatal mit Tessiner Platte (Wurstwaren, Talkäse, Brot und Wein)
Reiseleitung für Kastanienwälder in Premeno
Privatmotorboot Baveno - Isola Pescatori - Isola Bella - Stresa
Palasteintritt auf der Isola Bella
Stadtbesichtigung Stresa
Kurtaxe

Hotel laut Ausschreibung

  • Hotel laut Ausschreibung, Doppelzimmer mit Frühstück und Halbpension
    285,00 €
  • Hotel laut Ausschreibung, Einzelzimmer mit Frühstück und Halbpension
    317,00 €