Beratung & Buchung: 07544 9555-0

Bürozeiten: Mo. - Fr. 08:00 bis 12:00
13:00 bis 17:00

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Frankreich - Faszinierende Provence - Lavendelblüte - 7 Tage

Frankreich - Faszinierende Provence - Lavendelblüte
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
MTF2019+1806PROV
Termin:
18.06.2019 - 24.06.2019
Preis:
ab 975,00 € pro Person

Die Provence ist eine Landschaft im Südosten von Frankreich . Sie liegt am Mittel-meer zwischen Rhonetal und Italien . Im Norden liegt die Landschaft Dauphiné in der Region Auvergne-Rhône-Alpes . Man unterscheidet des Öfteren zwischen der bevölkerungsarmen, aber landschaftlichen reizvollen Haute-Provence und der bevölkerungsreichen Niederprovence Basse-Provence.

1.Tag Anreise in die Provence
Vom Bodensee aus geht es nach Arles. Hier haben Sie sechs Übernachtungen.

2.Tag Arles - Les Baux-de-Provence
Nach dem Frühstück haben Sie die Möglichkeit Arles auf einer Stadtführung kennenzulernen. Als ehemalige Provinzhauptstadt des römischen Reiches besitzt Arles ein reiches kulturelles Erbe. Kein Wunder, dass Sie als Inspirationsquelle für viele Werke von van Gogh diente. Am Nachmittag fahren Sie nach Les-Baux-de-Provence. Genießen Sie den Charme des hübschen Dorfes mit seiner Burgruine, den kleinen Gassen und den vielen Renaissancehäusern. Sie haben die Möglichkeit die Burgruine oder die Multimediashow Carrieres de Lumieres zu besuchen. Rückfahrt nach Arles zur Übernachtung.

3.Tag Arles - Avignon - Pont du Gard
Heute fahren Sie nach Avigon. Sie beginnen den Tag mit einer Stadtführung. Avignon wird von einem gewaltigen Papstpalast aus dem 14. Jahrhundert beherrscht. Möglichkeit zur Besichtigung. Noch bekannter als der Papstpalast ist die oft besungene Brücke von Avignon, die wie die Kathedrale Notre Dame und die Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen das Stadtbild prägt. Am Nachmittag fahren Sie nach Vers-Pont-du- Gard, wo Sie den Pont du Gard, das wohl eindrucksvollste römische Bauwerk Südfrankreichs,besichtigen können.

4.Tag Arles - Ausflug Lavendelstraße
Den heutigen Tag widmen Sie der schönen Landschaft rund um den Naturpark der Gebirgszüge des Lubéron. Ihr erstes Ziel ist das Lavendelmuseum in Coustellet, wo Sie alles Wissenswerte über die Verarbeitung des Lavendels erfahren. Anschließend fahren Sie zum malerisch an eine Hügelkuppe geschmiegten Dorf Gordes, einst Hochburg des Handwerks und heute Anziehungspunkt vieler Künstler. Hinterher fahren Sie nach Sault. Das Dorf thront malerisch über einer Landschaft, die von üppigen Lavendelfeldern geprägt ist. Am Abend fahren Sie zurück nach Arles.

5.Tag Arles - Ausflugsmöglichkeit Camargue
Heute empfehlen wir Ihnen einen Ausflug in die einzigartige Landschaft der Camargue mit ihren rosa Flamingos, weißen Pferden und schwarzen Stieren. Nach einem Bummel durch Aigues-Mortes, wo Sie die Möglichkeit haben mit einem Bummelzug eine Fahrt entlang der Salinen zu unternehmen könnten Sie einen Stierzüchter besuchen, eine Leiterwagenfahrt unternehmen und ein typisches regionales Mittagessen genießen. Am Nachmittag bleibt noch Zeit, das bekannteste Dorf der Camargue, den hübsch am Meer gelegenen Zigeunerwallfahrtsort Sainte-Maries-de-la-Mer, zu besuchen.

6.Tag Arles - Aix-en-Provence
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Aix-en-Provence. Auf einer möglichen Stadtführung sehen Sie die Altstadt, den Palais, die Kathedrale, sowie die Platanenpromenade Cours Mirabeau. Im Anschluss empfehlen wir Ihnen den Besuch einer Santon-Werkstatt. Hier können Sie dabei zuschauen, wie die kleinen, traditionellen aus Ton gefertigten Krippenfiguren hergestellt werden. Am späten Nachmittag fahren Sie zurück nach Arles.

7.Tag Heimreise
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

WEGIS-Reisebegleitung ab/bis Bodensee
6x Übernachtung/Frühstücksbuffet im guten Mittelklassehotel in Doppelzimmern mit Du/WC
6x 3 Gang-Abendessen im Hotel
Reiseleitung für Ausflug Lavendelstraße am 4. Tag
Stadtführung in Avignon
Eintritt und Führung Lavendelmuseum in Coustellet
Besichtigung & Führung Nougaterie inkl. Verkostung in Sault
Ortstaxe

Hotel laut Ausschreibung

  • Hotel laut Ausschreibung, Doppelzimmer laut Ausschreibung
    975,00 €
  • Hotel laut Ausschreibung, Einzelzimmer laut Ausschreibung
    1180,00 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk