Beratung & Buchung: 07544 9555-0

Bürozeiten: Mo. - Fr. 08:00 bis 12:00
13:00 bis 17:00

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Englische Schlösser und Gärten - Kent Leeds Castle Sheffield Park - 6 Tage

Englische Schlösser und Gärten - Kent Leeds Castle Sheffield Park
BREGENZERREISEN
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
MTF2019+0607ENG
Termin:
06.07.2019 - 11.07.2019
Preis:
ab 699,00 € pro Person

Englische Schlösser - da denkt man doch an prunkvolle Gemächer, royale Bankette und heimliche Liebschaften. Die Gärten der Engländer sind stets penibel gepflegt und zeugen von traditionsreicher Gartenkunst, die von Generation zu Generation weitergegeben wurde. Beides haben wir kombiniert und die Reise ist über die Jahre ein wahrer Bestseller geworden. Überzeugen Sie sich selbst von märchenhaften Schlössern und verwunschenen Gärten im "Garten Englands“, wie man die Grafschaft Kent ebenfalls nennt.

1. Tag Anreise in den Raum Lille/Calais
Heute fahren wir in den Norden Frankreichs in die Region Lille/Calais zur Zwischenübernachtung, hier ist die Ankunft am späten Nachmittag. Nach dem Bezug der Zimmer haben Sie den Abend zur freien Verfügung.

2. Tag Anreise nach Kent Stadtführung Canterbury
Nach dem Frühstück geht es direkt nach Calais oder Dünkirchen, wo Sie auf eine Fähre nach Dover einchecken. Die Überquerung des Ärmelkanals erfolgt in etwa 90 bzw. 120 Minuten. Bereits von weitem sind die markanten schneeweißen Klippen der englischen Küste zu sehen, die als Wahrzeichen der Hafenstadt Dover gelten. Auf der Weiterfahrt zu Ihrem Standorthotel offenbart sich Ihnen Kent, die östlichste Grafschaft Südenglands. Sie wird auch offiziell als "Garten Englands" bezeichnet und Festungen, Burgen und Schlösser der Grafschaft erzählen eine bewegende Geschichte. Bevor Sie in Ihr Hotel einchecken erwartet Sie bereits der erste Höhepunkt "Canterbury“ dass Sie im Rahmen einer Stadtführung erleben werden. Anschließend Checkin im Hotel und Abendessen.

3. Tag Leeds Castle und Sissinghurst Gardens
Am Vormittag freut sich das idyllisch, inmitten eines Sees gelegene Märchenschloss Leeds Castle (fakultativ) auf seine Besucher.Das aus dem 12. Jahrhundert stammende Anwesen wird oft als das "schönste Schloss der Welt" bezeichnet. Bekannt geworden ist es als Ladies Castle, da es das Zuhause vieler englischer Königinnen war. Im Anschluss erwartet Sie, eingebettet in die sanfte Hügellandschaft Südenglands, Sissinghurst Castle (fakultativ). In den 1930er-Jahren ließen die Schriftstellerin Victoria (Vita) Sackville-West und ihr Mann Harald Nicholson den eleganten Park mit Rosen- und Frühlingsgärten anlegen. Heute zählt er zu den schönsten der Grafschaft Kent.

4. Tag Brighton und Sheffield Park Garden
Ausflug nach Brighton (fakultativ), das bekannteste Seebad der englischen Südküste. Bereits im 19. Jh. erholte sich hier die vornehme Gesellschaft bei mildem Seeklima. Ein Besuchermagnet ist der Royal Pavilion (fakultativ), Wahrzeichen Brightons, und aufgrund seiner Innenausstattung im Stil der Chinoiserie als exotischster Palast Europas tituliert. Neueste Attraktion der Stadt ist der 173m hohe Aussichtsturm British Airways i360 (fakultativ). Die verglaste Aussichtskanzel bringt Sie in eine Höhe von 138 Meter und bietet einen unvergleichbaren Blick auf die Stadt und die Südküste Englands. Mit etwas Glück sehen Sie sogar die Kreideklippen von Beachy Head. Planen Sie für den Nachmittag einen Ausflug zum Sheffield Park Garden (fakultativ) ein. Es erwartet Sie ein knapp 50 Hektar
großer Landschaftsgarten, der um vier Seen herum angelegt ist, die durch Wasserfälle miteinander verbunden sind. Blumenteppiche aus Osterglocken und Glockenblumen sowie eindrucksvolle Rhododendren und Azaleen spiegeln sich im Wasser.

5. Tag Garden Wisley und Hever Castle
Am Vormittag besuchen Sie den wohl größten und eindrucksvollsten Schaugarten der Welt: Wisley (fakultativ). Die weitläufigen Anlagen sind ein wunderschönes Beispiel englischer Gartenkunst. Neben Rosen, Kamelien, Wildpflanzen und Kräutergärten finden Sie auch Obst- und Gemüsegärten. Selbstverständlich können hier auch Pflanzen erworben werden - ein schönes Mitbringsel und Andenken für den eigenen Garten. Das romantische Hever Castle (fakultativ) war Wohnsitz von Anne Boleyn, spätere Ehefrau Heinrichs VIII. Spazieren Sie durch den weitläufigen Park mit Stein- und Rosengärten, Wasserfall und Labyrinth und bestaunen Sie ein wunderschönes Dorf aus der Tudorzeit.

6. Tag Heimreise
Heute heißt es schon wieder Abschied nehmen von Englands Gartenparadies. Mit romantischen Erinnerungen treten Sie die Fährüberfahrt von Dover aufs Festland an.
Von hier aus geht es dann auf direktem Weg in die Heimat.

Fahrt im modernen Fernreisebus mit Klima-Anlage u. WC etc.
4x Übernachtung im Mercure Hotel Maidstone Great Danes
4x Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
3 Tage Ganztagesführungen ab/bis Mercure Hotel
Stadtführung Canterbury
1x Fähre Calais oder Dünkirchen nach Dover
1x Fahrt durch den Eurotunnel Folkstone - Calais

Zuschläge pro Person:
Einzelzimmer 116,00 €

Hotel laut Ausschreibung

  • Hotel laut Ausschreibung, Doppelzimmer mit Frühstück und Halbpension
    699,00 €
  • Hotel laut Ausschreibung, Einzelzimmer mit Frühstück und Halbpension
    815,00 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk