Beratung & Buchung: 07544 9555-0

Bürozeiten: Mo. - Fr. 08:00 bis 12:00
13:00 bis 17:00

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Berge in Flammen - Saisonhöhepunkt in Altaussee - 4 Tage

Berge in Flammen - Saisonhöhepunkt in Altaussee
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
MTF2018+1008BERGE
Termin:
10.08.2018 - 13.08.2018
Preis:
ab 389,00 € pro Person

Ein sommerlicher Höhepunkt ist die Berg- und Seebeleuchtung mit Klassik-Klang-Feuerwerk, die jährlich Mitte August den Altausseer See und die umliegenden Berge in das faszinierende Licht bengalischer Feuer versinken lässt. Der Einbruch der Dunkelheit bildet den Auftakt zur Ausleuchtung von Trisselwand, Losergrat und -gipfel, zu Feuerwerk und Festlichkeiten. Es wird rundherum groß gefeiert - dies versteht sich ja von selbst. Den krönenden Höhepunkt bildet das Feuerwerk mit besonderen Effekten.

1. Tag Anreise
Anreise in das sehr gute 3-Sterne-Hotel "Attergauhof“ in St. Georgen. Sie werden mit einem Begrüßungsgetränk herzlich willkommen geheißen. Abendessen im Hotel.

2. Tag Berge in Flammen
Nach einem reichhaltigen Frühstücksbüffet geht die heutige Tour nach St. Wolfgang zur Handwerksroas. Vom Salzkontor Tucek, über die Bäckerei Gandl bis hin durch die Seifenmanufaktur erfahren Sie hier bei jeweiligen Erklärungen allerhand Hintergrundinformationen und vielleicht sogar das ein oder andere kleine Geheimnis dass für die Entstehung der Produkte und das jeweilige Handwerk maßgeblich ist. Mit kleinen Souvenirs und der Möglichkeit ein Mitbringsel für die zu Haus gebliebenen zu erstehen geht es dann zu einem entsprechenden Kaffee und einem köstlichen Stück Kuchen in die einzigartige Kaffeewerkstatt. Den Nachmittag können Sie frei gestalten bevor wir ein frühes Abendessen genießen. Denn anschließend geht es zum großen Sommerfest mit Livemusik ans Seeufer des Altausseer Sees. Bewundern Sie nach Einbruch der Dunkelheit das einmalige Schauspiel wenn zwei Elemente aufeinander treffen. Bengalische Feuer, die Seeuferbeleuchtung, die Bergbeleuchtung, beleuchtete Paragleiter und ein unvergleichliches Feuerwerk tauchen den Altausseer See, die Trisselwand, den Losergrat und den Losergipfel in blutrote Glut.

3. Tag Kaiserstadt und Lebzelterei
Nach einem stärkenden Frühstück erwartet Sie die Ausseer Lebzelterei bereits mit Kultur und Genussmomenten. Neben Lebkuchen und feinsten Konditoreiwaren, können Sie in der Produktionsstätte hinter die Kulissen blicken und neben der Lebzelterei auch die beherbergte Gemäldesammlung des bekannten Ausseer Malers Hugo Cordigano, Vater des heutigen Lebzelters Hugo Rubenbauer bewundern. Lassen Sie die Eindrücke anschließend im Panoramacafé Revue passieren bevor es zum kaiserlichen Flecken geht. Bad Ischl versprüht als geliebte Sommerresidenz der Kaiserfamilie noch heute einen unvergesslichen Charme. Gemütlich im Bummelzug geht es für Sie auf Entdeckungsreise in die Vergangenheit wenn Sie der Kaiserzug zu den schönsten Plätzen und durch romantische Gassen zu allen Sehenswürdigkeiten der Stadt führt. Rückfahrt ins Hotel und gemeinsames Abendessen.

4. Tag Heimreise
Nach dem Frühstück treten Sie leider schon wieder die Heimreise an. Am Abend erreichen Sie wohlbehalten wieder Ihre Heimatorte.

So wohnen Sie:
Das familiengeführte Hotel "Attergauhof“ mit einem Restaurant und einer Bar befindet sich im Zentrum des hübschen Dorfes Sankt Georgen im Attergau, unweit des Attersees.
Alle Zimmer bieten eine eigene charmante Atmosphäre und alle gewünschten Annehmlichkeiten. Der Attergauhof eignet sich ideal für einen Kurzaufenthalt oder als Ausgangspunkt für einen unvergesslichen Urlaub im österreichischen Salzkammergut. Im Restaurant genießen Sie Gerichte der regionalen und der internationalen Küche. Das Menü im Rahmen der Halbpension umfasst 3 Gänge.

Fahrt im modernen Fernreisebus mit Klima, WC etc.
3x Übernachtung im 3-Sterne-Hotel "Attergauhof“ in St. Georgen
3x Frühstücksbüffet
Welcome-Drink
3x 3-Gang-Abendmenü im Hotel
Besuch Salzkontor Tucek inkl. Souvenir
Besuch Bäckerei Gandl inkl. Souvenir
Besuch Benediktiner Seifenmanufaktur inkl. Souvenir
Kaffee & Kuchen in der Kaffeewerkstatt
Besuch Ausseer Lebzelterei inkl. "WEGIS“ Lebkuchensouvenir
Bummelzugfahrt durch Bad Ischl
Besuch Bad Ischl
Festabzeichen für die Veranstaltung "Berge in Flammen“ in Altaussee

Hotel laut Ausschreibung

  • Hotel laut Ausschreibung, Doppelzimmer mit Frühstück und Halbpension
    389,00 €
  • Hotel laut Ausschreibung, Einzelzimmer mit Frühstück und Halbpension
    419,00 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk