Beratung & Buchung: 07544 9555-0

Bürozeiten: Mo. - Fr. 08:00 bis 12:00
13:00 bis 17:00

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Zur Kiwiblüte ins - malerische Veneto - 4 Tage

Zur Kiwiblüte ins - malerische Veneto
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
KATA2020+KIWI2105
Termin:
21.05.2020 - 24.05.2020
Preis:
ab 420,00 € pro Person

Zwischen Gardasee, Venedig und den sanften Hügeln der Voralpen erstreckt sich das Veneto. Hier trifft man auf wahre Juwelen wie zum Beispiel Bassano del Grappa. Ein absolutes "Muss“ ist eine Fahrt entlang der kurvigen Straßen des Prosecco-Gebiets, die durch die bekanntesten Anbaugebiete des Landes führt. All dies natürlich gerade zur schönsten Zeit, wenn die Kiwibäume blühen...

Himmelfahrt: Anreise über Bregenz, Arlbergtunnel, Reschenpass, Meran, Bozen, Trento und Bassano del Grappa ins Veneto (ca. 500 km). Hotelbezug.

Freitag: Freuen Sie sich heute auf das hübsche Städtchen Bassano del Grappa, das wir bei einem gemütlichen Spaziergang erkunden: Keramikgeschäfte, Werkstätten, verwinkelte Gässchen und die berühmte überdachte Holzbrücke. Anschließend besichtigen wir eine Grappabrennerei und werden dort natürlich auch eine Kostprobe nehmen. Am Nachmittag geht es weiter nach Marostica. Auf der berühmten Piazza mit dem Schachbrettmuster findet alle zwei Jahre eine große Schachpartie mit lebenden Figuren statt.

Samstag: Heute unternehmen wir einen tollen Ausflug durch das weltberühmte Prosecco-Gebiet. Das Programm beginnt mit der Besichtigung von Treviso, der "Stadt des Wassers", mit ihrer historischen Altstadt, mit Fresken bemalten Häusern und plätschernden Wassermühlen. Imponierendsind auch die vielen Kanäle, die zum Teil an Venedig erinnern. Anschließend besuchen wir eine der ältesten Kiwiplantagen der Region. Bei der Besichtigung erfahren wir interessante Einzelheiten über die Entwicklung der Kiwi-Frucht und deren biologischen Anbau. Zwischendurch genießen wir unter den Kiwibäumen ein geselliges Vesper mit Prosecco-Probe und erfreuen uns an der unverfälschten Natur.

Sonntag: Arrivederci bella Italia! Mit vielen neuen Eindrücken kehren wir am Abend schließlich wieder zurück in unsere Heimat.

Wir übernachten in einem guten ↔↔↔↔ Hotel in der Umgebung von Bassano del Grappa in komfortablen Zimmern mit Bad oder Dusche, WC, Telefon und TV. Die Unterbringung erfolgt im "Sweet Hotel“ in Schiavon (www.sweethotel.it) oder in einem gleichwertigen Hotel.

  • Fahrt im Fernreisebus/Zubringerdienst
  • 3 Übern./Halbp. (zzgl. anfallender Ortstaxen)
  • Komplettes Ausflugs- und Besichtigungsprogramm lt. Beschreibung, inkl. Grappaprobe und

Vesper mit Proseccoprobe

  • Reiserücktrittskosten-Versicherung

Hotel laut Ausschreibung

  • Doppelzimmer mit Frühstück und Halbpension
    420,00 €
  • Einzelzimmer mit Frühstück und Halbpension
    470,00 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk