Beratung & Buchung: 07544 9555-0

Bürozeiten: Mo. - Fr. 08:00 bis 12:00
13:00 bis 17:00

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Inselhüpfen an der Ostsee - mit Rügen, Usedom und Hiddensee - 6 Tage

Inselhüpfen an der Ostsee - mit Rügen, Usedom und Hiddensee
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
KATA2020+1807OST
Termin:
18.07.2020 - 23.07.2020
Preis:
ab 699,00 € pro Person

Bei der Ostsee handelt es sich um ein Nebenmeer des Atlantischen Ozeans . Mit diesem ist sie nördlich von Dänemark über die Nordsee verbunden. Dank der dortigen Meerenge zählt die Ostsee zu den offenen Gewässern der Erde - obwohl sie zum großen Teil vom Festland eingeschlossen ist. Die Ostsee zählt zu den jüngsten Meeren der Erde. Sie grenzt an neun europäische Länder: Schweden, Finnland, Russland, Estland, Lettland, Litauen, Polen, Deutschland und Dänemark. Da diese neun Staaten die Ostsee fast ganz umschließen, wird sie auch als Binnenmeer bezeichnet. Außerdem ist die Ostsee das größte Brackwassergebiet der Erde. Darunter versteht man ein Wassergebiet mit einer Mischung aus süßem Flusswasser und salzigem Meerwasser.

1. Tag Anreise
Über die Autobahn erreichen wir am frühen Abend Stralsund. Im 4-Sterne-Superior-Hotel Wyndham in Stralsund beziehen wir die Zimmer. Anschließend gemeinsames Abendessen im Hotel.

2. Tag Rügen
Nach dem Frühstück geht die Tour heute nach Rügen. Starten Sie in Binz, das für seine einzigartige Bäderarchitektur bekannt ist. Ab hier haben Sie die Möglichkeit eine gemütliche Schifffahrt zur Kreideküste zu unternehmen (fakultativer Ausflug). Wieder zurück in Binz, geht die Fahrt weiter in den Nationalpark Jasmund. Hier kann man die brühmten Kreidefelsen auch von der Landseite aus betrachten. Entlang der Schaabe erreichen Sie Putgarten, wo Sie mit der kleinen Bahn zum Kap Arkona fahren können (zahlbar vor Ort). Auf dem Rückweg machen Sie noch in Putbus Halt um die weiße Stadt und den Schlosspark des ehemaligen herrschaftlichen Sitzes der Fürsten von Putbus ansehen.

3. Tag Usedom
Heute unternehmen Sie einen Ausflug auf die Insel Usedom. Hier lohnt sich der Besuch der Gemeinde Peenemünde. Im Hafen der Stadt, die durch die Heeresversuchsanstalt bekannt geworden ist, unternehmen Sie einen Spaziergang. Sie haben die Möglichkeit das U-Boot-Museum oder das Historisch-Technische-Museum zu besuchen (zahlbar vor Ort). Für eine kleine Pause bietet sich das Karls Erlebnis-Dorf Koserow an. Weiter geht es zum Aussichtsturm Sieben-Seen-Blick, wo Sie den Ausblick auf dichte Wälder und die wunderschöne hügelige Landschaft genießen können.

4. Tag Hiddensee
Morgens setzen Sie mit der Fähre ab Strahlsund auf die kleine Insel Hiddensee, in den Ort Vitte über. Hier werden Sie vom Fuhrwerkslenker erwartet, der Ihnen bei einer 1,5-stündigen Kutschfahrt bis nach Kloster interessante Erläuterungen zur Insel geben wird. In Kloster angekommen, können Sie das Heimatmuseum, Gerhart-Hauptmann-Haus oder die Inselkirche besuchen. Am frühen Nachmittag erfolgt die Rückfahrt von Kloster nach Stralsund.

5. Tag Fischland-Darß-Zingst
Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen Ausflug nach Fischland-Darß-Zingst. Die Halbinsel ist zum größten Teil Nationalpark und beherbergt einige Seebäder. Genießen Sie den Anblick der einzigartigen Boddenlandschaft sowie der Reet- und Fachwerkhäuser. Genießen Sie hier die Zeit und schauen Sie sich die vielen Sehenswürdigkeiten an. Wie zum Beispiel das Freilichtmuseum Klockenhagen, das in einer dorfähnlichen Situation 20 historische Bauten mit traditioneller Einrichtung zeigt.

6. Tag Heimreise
Auch die schönste Reise geht einmal dem Ende zu. Am Abend erreichen Sie voller neuer Eindrücke wieder Ihre Heimatorte.

Fahrt im modernen Fernreisebus mit Klimaanlage, WC etc.
5x Übernachtung / Halbpension im 4-Sterne-Hotel "Wyndham Hansedom“ in Stralsund
ganztägige Reiseleitung Rügen, Usedom, Hiddensee, Fischland-Darß-Zingst
Fährüberfahrt zur Insel Hiddensee und wieder zurück
Kutschfahrt inkl. Tageskurkarte Insel Hiddensee

So wohnen Sie:
Dieses 4-Sterne-Hotel ist Teil des Freizeit- und Erholungsparks HanseDom und bietet Innen- und Außenpools, internationale Küche und große, im Küstenstil eingerichtete Zimmer. Von Stralsund trennen Sie 3 km. Alle Zimmer im Wyndham Stralsund HanseDom verfügen über Sitzbereiche mit Sat-TV. Sonnige gelbe Farben und Bademäntel sorgen für einen angenehmen Aufenthalt. WLAN ist kostenfrei verfügbar. Auch ein Frühstücksbuffet wird serviert. Im Restaurant Vineta werden internationale Spezialitäten serviert, während die Spa-Bar Marrakech gesunde Snacks anbietet.

Hotel laut Ausschreibung

  • Doppelzimmer laut Ausschreibung
    699,00 €
  • Einzelzimmer laut Ausschreibung
    808,00 €

zubuchbare Optionen

  • Schifffahrt zur Kreideküste (ab/an Binz)
    21,00 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk